Gong-Imagination und Ritual

Wir werden in diesem Seminar den Klang des Gongs in den Mittelpunkt der Erfahrung des Hörens und Fühlens stellen.

Jeder Gong hat sein eigenes Lied. Das gilt es zu entdecken und in einer Imagination wiederzufinden und zu vertiefen. Der Gong soll seine schützende Kraft entfalten dürfen in einer Meditation oder einem Ritual.

Den Klang wahrnehmen in seinem Geist als Zauberschlüssel zur Achtsamkeit. Wir schaffen einen heilsamen Raum, in dem Klang und Stille tief erfahren werden können und der Abstand zwischen dem Menschen und der Welt seine Bedeutung verliert. 

Selbsterfahrung und Integration in eigene Methoden wie der Gruppenarbeit oder dem Yoga machen dieses Seminar besonders wertvoll.

 

Termine:

Dieses Seminar wird mit Emily Hess erst wieder 2024 stattfindet. Im Jahr 2023 wird Konstantinos Angelos Gavrias das Seminar übernehmen. Du findest es auf der webseite: www.peter-hess-institut.de

 

Voraussetzungen: Keine

Umfang: 16 Stunden

Kursgebühr: 240,00 €